Home

Vom Lucknerhaus zum Bösen Weibl (3.121m)

Böses Weibl
Fotos von meiner ersten Bergtour auf einen 3000er!
Sehr schöne Tour und bei gutem Wetter hat man einen tollen Blick auf den Großglockner.
Da diese Tour schon vor Jahren gegangen wurde gibt es dafür keine genaue Beschreibung, aber einige Eckdaten habe ich noch in Erinnerung.punkt

Gebirge/Gebiet   Land/Bundesland Schwierigkeit
Schobergruppe   Österreich/Osttirol 3 von 5
      Kondition
Gehzeit
Höhenmeter 3 von 5

ca. 6 Stunden

  ca. 1260m Landschaft
      4 von 5


Anreise:
Von Norden über den Felbertauerntunnel und Matrei, oder aus Süden über Lienz nach Huben. Am Ortsrand nach Kals abbiegen und über die Kalser Glocknerstraße zum Parkplatz beim Alpengasthof Lucknerhaus (Kalser Glocknerstraße ist mautpflichtig).

Wegbeschreibung:
Vom Parkplatz beim Lucknerhaus geht es zuerst kurz talauswärts, bis man zur Wegtafel Glorer Hütte, Böses Weibl gelangt, hier geht es dann zuerst über einen Fahrweg, dann durch offene Weidehänge ins Peischlachbach-Tal. Weiter zum Peischlachtörl (ca. 2490m), hier befindet sich auch eine kleine Unterstandshütte.
Von hier geht es über einen langen Kammzug in Richtung Böses Weibl, rechts unter dem Gipfelaufbau erreich man in einer Karmulde einen kleinen Gletscher über den es zur mittelsteilen Westflanke geht. Über die Westflanke geht es dann zu einem Sattel zwischen Nord- und Südgipfel.punkt
Der Abstiegsweg ist grundsätzlich der selbe, jedoch kann man auch über die Glorer Hütte absteigen, dieser Weg ist allerdings wesentlich länger, lohnt sich aber! 

Versorgung/Stützpunkte:
Lucknerhaus

Weiterführende Links:

zu den Fotos

Translate

 
  www.ksuppan.at auf Google+

  www.ksuppan.at auf facebook

Hinweise zu den Karten

Sollte nur eine Weltkarte angezeigt werden, versuchen Sie  es bitte später nochmals, in diesem Fall wurden die Daten vom Kartenanbieter nicht bearbeitet!

Die GPS-Daten sind teilweise während der Bergtour aufgezeichnet worden bzw. bei älteren Touren wurden die GPS-Daten mittels digitaler Karten erzeugt!

Bitte beachten Sie, dass es abhängig vom GPS-Empfang bzw. vom verwendeten  GPS-Gerät zu kleinen Abweichungen kommen kann, dies gilt ebenfalls für die GPS-Daten von den digitalen Karten!

Gehzeit berechnen

Weitere Touren

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite einverstanden sind. Zusätzliche Informationen zur DSVGO sind unter "Weitere Informationen" zu finden!

Link Weitere Informationen

Verstanden