Home

Lugauer 2217m - Steirisches Matterhorn - Gesäuse

Blick zum Lugauer  Gipfelkreuz am Lugauer

Von Radmer über den "Gspitzten Stein" auf den Lugauer, welcher auch als Steirisches Matterhorn bezeichnet wird. Ein wunderbarer Aussichtsberg im Gesäuse mit grandiosem Blicken direkt ins Gesäuse und ins Hochschwabgebiet sowie in die Eisenerzer Alpen.

Gebirge/Gebiet   Land/Bundesland Schwierigkeit
Gesäuse   Österreich/Steiermark 4 von 5 *
      Kondition
Gehzeit Länge Höhenmeter 4 von 5
ca. 6-7h ca. 10,2 km ca. 1330m Landschaft
      4 von 5
Hund      
wuffok 
 ?
   Letzte Aktualisierung: August 2014 


Anreise:

Von Süden: Vom Präbichl kommend durch Eisenerz durch bis zur Abzweigung in das Radmertal.
Aus dem Unteren bzw. Oberen Ennstal bis nach Hieflau und dann Richtung Eisenerz ebenfallspunkt bis zur Abzweigung in das Radmertal.
Von der Abzweigung ins Radmertal weiter nach Radmer an der Stube und dann noch ca. 5 Kilometer weiter bis nach Radmer an der Hasel.
Parkmöglichkeiten befinden sich neben dem Feuerwehrhaus bzw. dem Schloss Greifenberg.

Route:
Radmer an der Hasel (900m) - Gspitzter Stein (1556m) - Lugauer Plan - Lugauer (2217m)

Wegbeschaffenheit:
Waldweg, Wiesenweg, Steine, Fels, alpines Gelände

Wegbeschreibung:
Vom Parkplatz geht es am Anfang über eine Hofzufahrt in Richtung Wald (Weg Nr. 668), im Wald wendet sich der Weg nach rechts und über Geröllrinnen geht es weiter bis zu einer Felswand.
Der Weg quert nach dieser Felswand nach links und führt oberhald des unteren Wandabbruchs wieder in den Waldpunkt und weiter über einen Wiesenhang zum "Gspitzten Stein".
Diese Querung ist etwas ausgesetzt, in manchen Tourenbeschreibungen ist hier ein Sicherungsseil erwähnt, dieses hängt allerdings zusammengerollt an der Felswand (Stand 29.8.2014)!
Querung  Querung
Vom "Gspitzten Stein" führt der Weg ostwärts durch einen Wald bis man zur "Lugauer Plan" gelangt, hier führt der Weg recht steil über einen Wiesenweg bergwärts bis zur Kammhöhe.
Der Kamm wird dann immer felsiger und gratartiger, teilweise etwas ausgesetzt gelangt man dannpunkt zum Gipfel des Lugauer (Südwestgipfel).
Wer möchte kann auch weiter zum Nordostgipfel (2206m) weiter gehen, der Übergang ist aber schwieriger und benötigt ca. 30 Minuten. Dieser Übergang führt über die Lugauerscharte in welche abgestiegen wird (Schwierigkeitsgrad I, jedoch sind Drahtseile vorhanden).
Lugauerplan  Am Anfang des Grates zum Lugauer  Blick zum Gipfel des Lugauer  Blick zum Nordostgipfel des Lugauer

Der Abstiegsweg ist gleich wie der Aufstiegsweg, ab dem "Gspitzten Stein kann auch Weg Nr. 665 gewählt werden, dieser führt zum Neuburgsattel und dann über den Weg Nr. 669 wieder retour zum Ausgangspunkt. Diese Variante ist nicht so steil allerdings etwas weiter.

Hund:
Wenn ein Hund mit ein wenig Klettern und mit ausgesetzten Stellen keine Probleme hat ist die Bergtour sicher kein Problem, im Zweifelsfall ohne Hund gehen. Info

Anmerkung:
*Für diese Bergtour ist Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich!

Versorgung/Stützpunkte:
Mehrere Möglichkeiten in Radmer an der Hasel und Radmer an der Stube.

Weiterführende Links:

Anfahrtsplan Google Maps   Anfahrtsplan mit HERE  

zu den Fotos 

Karte und Höhenprofil:
Lugauer


Legende der Wegpunkte:
 Parkplatz Parkplatz  Interessanter Ort mit Foto Interessanter Ort mit Foto
 Hütte Hütte  Gipfel Gipfel
 Interessanter Punkt Interessanter Ort    start Start wenn kein Parkplatz


Haftungsausschluss   Copyright

Werte Besucher, wenn Sie Neuigkeiten zu dieser Bergtour haben (Parkplatzgebühr, Zustand der Wege, Schneelage speziell im Frühjahr, usw.), so hinterlassen Sie bitte einen entsprechenden Kommentar damit auch andere Besucher davon profitieren können. Danke!

Das Wetter in der Umgebung der Wanderung:

Das aktuelle Wetter in Radmer an der Hasel (Radmer)
Alles zum Wetter in Österreich

 

Translate

 
  www.ksuppan.at auf Google+

  www.ksuppan.at auf facebook

Hinweise zu den Karten

Sollte nur eine Weltkarte angezeigt werden, versuchen Sie  es bitte später nochmals, in diesem Fall wurden die Daten vom Kartenanbieter nicht bearbeitet!

Die GPS-Daten sind teilweise während der Bergtour aufgezeichnet worden bzw. bei älteren Touren wurden die GPS-Daten mittels digitaler Karten erzeugt!

Bitte beachten Sie, dass es abhängig vom GPS-Empfang bzw. vom verwendeten  GPS-Gerät zu kleinen Abweichungen kommen kann, dies gilt ebenfalls für die GPS-Daten von den digitalen Karten!

Gehzeit berechnen

Weitere Touren

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite einverstanden sind. Zusätzliche Informationen zur DSVGO sind unter "Weitere Informationen" zu finden!

Link Weitere Informationen

Verstanden