Home

Vom Präbichl auf die Vordernberger Griesmauer

Vordernberger Griesmauer

Vom Präbichl über den Kanppensteig vorbei an der Leobner Hütte auf die Vordernberger Griesmauer einem tollen Aussichtsberg in den Eisenerzer Alpen.

Gebirge/Gebiet Land/Bundesland Schwierigkeit
Hochschwab Österreich/Steiermark 3 von 5
Kondition
Gehzeit Länge Höhenmeter 3 von 5
ca. 5 Stunden ca. 10 km ca. 1300m Landschaft
Hund 4 von 5
wuffok   Letzte Aktualisierung: Oktober 2022


Anreise:

Eisen Bundesstraße (B115) - Präbichl - Talstation des neuen Sessellifts
Kostenlose Parkplätze sind vorhanden.

Route:
Präbichl (Talstation Polsterlift) - Kanppensteig - Leobner Hütte (1582m) - Hirscheggsattel (1699m) - Vordernberger Griesmauer (2015m)

Wegbeschaffenheit:
Forststraße, Wald- und Wiesenwege, Schotter und Fels

Wegbeschreibung:
Start der Tour ist bei der Talstation des Polsterlifts, von hier führt der Knappensteig gleich teilweise steil durch den Wald auf die Ostseite des Polsters. 
Hier quert man das Polsterkar in Richtung Leobner Hütte, kurz vor der Leobner Hütte gibt es noch eine seilversicherte Stelle.
Bei Nässe ist der Steig mit Vorsicht zu begehen, viele Wurzeln.

Blick zur Vordernberger Mauer und dem Eisenerzer Reichenstein   Polsterkar  

Von der Leobner Hütte geht es recht einfach hinauf zum Hirscheggsattel, hier zweigt der Weg nach rechts ab und wird auch gleich wesentlich steiler und steiniger.
Auf einer Seehöhe von ca. 1940m zweigt der Weg abermals rechts ab und führt sehr steil durch teilweises loses Material hinauf zum Gipfel der Vordernberger Griesmauer. Die letzten Meter bis zum Gipfel führen über einen sehr schmalen und luftigen Pfad hinüber zum Gipfel.
Von hier oben hat man eine wunderbare Aussicht in die Hochschwabberge, Eisenerzer Alpen und zu den Bergen im Gesäuse.

Vordernberger Griesmauer   Vordernberger Griesmauer   Gipfekreuz auf der Vordernberger Griesmauer   Vordernberger Griesmauer

Gleich neben der Vordernberger Griesmauer befindet sich die TAC-Spitze, dieser Gipfel kann über einen Klettersteig bestiegen werden.

Rückweg bis zur Leobner Hütte gleich wie Aufstieg, entweder über den Knappensteig wieder retour zum Präbichl oder etwas einfacher jedoch weiter über die Obere Handlalm und Handlalm zum Präbichl.
Für diese Variante folgt man der Forstrasse von der Leobner Hütte am Anfang in östlicher Richtung, weiter unten in westlicher Richtung zur Oberen Handlalm und leicht ansteigend zur Handlalm. Von hier auf der Asphaltstrasse retour zum Parkplatz beim Polsterlift.


Hund:
Diese Tour ist für einen Hund geeignet. Info

Versorgung/Stützpunkte:
Gasthöfe am Präbichl, Leobner HÜtte

Weiterführende Links:

Anfahrtsplan Google Maps   Anfahrtsplan HERE  

zu den Fotos 


Karte und Höhenprofil:
Vordernberger Griesmauer


Legende der Wegpunkte:
 Parkplatz Parkplatz  Interessanter Ort mit Foto Interessanter Ort mit Foto
 Hütte Hütte  Gipfel Gipfel
 Interessanter Punkt Interessanter Ort    start Start wenn kein Parkplatz


Haftungsausschluss   Copyright

Werte Besucher, wenn Sie Neuigkeiten zu dieser Bergtour haben (Parkplatzgebühr, Zustand der Wege, Schneelage speziell im Frühjahr, usw.), so hinterlassen Sie bitte einen entsprechenden Kommentar damit auch andere Besucher davon profitieren können. Danke!


Das Wetter in der Umgebung der Wanderung:

Das aktuelle Wetter in Präbichl
Alles zum Wetter in Österreich

facebook

Hinweise zu den Karten

Sollte nur eine Weltkarte angezeigt werden, versuchen Sie  es bitte später nochmals, in diesem Fall wurden die Daten vom Kartenanbieter nicht bearbeitet!

Die GPS-Daten sind teilweise während der Bergtour aufgezeichnet worden bzw. bei älteren Touren wurden die GPS-Daten mittels digitaler Karten erzeugt!

Bitte beachten Sie, dass es abhängig vom GPS-Empfang bzw. vom verwendeten  GPS-Gerät zu kleinen Abweichungen kommen kann, dies gilt ebenfalls für die GPS-Daten von den digitalen Karten!

Gehzeit berechnen

Weitere Touren

Links um die Bergwelt

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.