Home

Sanntaler Sattel 1999m

Am Sanntaler Sattel
Sehr schöne Bergtour im Naturschutzgebiet der Vellacher Kotschna, verlangt allerdings eine gewisses Maß an Trittsicherheit und Kondition und je nach Jahreszeit ist mit ausgedehnten Schneefeldern zu rechnen.punkt

Gebirge/Gebiet   Land Schwierigkeit
Steiner Alpen / Sanntaler Alpen   Österreich/Slowenien 4 von 5
      Kondition
Gehzeit Länge Höhenmeter 3 von 5
ca. 6 Stunden ca. 10 km ca. 1030m Landschaft
Hund     4 von 5
wuffok
 
     


Anreise:

Von Bad Vellach kommend zweigt man von der Seeberg-Bundesstraße links ab und fährt rund 3,5 km in Tal der Vellacher Kotschna bis man zu einer Schrankenanlage kommt.
Das zweite Fahrzeug stellt man vorher im Logartal (Logarska dolina) ab, Achtung die Zufahrt zum Parkplatz im Logartal ist Mautpflichtig!

Wegbeschaffenheit:
Forstweg, Schotter, Fels, versicherte Steige, Schneefelderpunkt

Wegbeschreibung:
Vom Parkplatz geht es zuerst auf einer Forststraße Taleinwärts, bis links der Weg Nr. 613 nach links abbiegt. Dann geht es über einen kleinen Grat welcher mit Stahlseilen gesicht ist. Nach rund einer Stunde kommt man zu einer Quelle und gleich darauf zur Offner Jagdhütte (1469m).punkt
Von hier wird es dann kontinuierlich alpiner und nach rund 1 1/2 Stunden erreicht man dann den Sanntaler Sattel.
Von hier beginnt dann der steile Abstieg auf slowenisches Staatsgebiet, nach der ersten Steilstufe geht es aber recht bequem hinunter zur Frischaufhütte (Frischaufov dom) auf 1427m.
Beim weiteren Abstieg ins Logartal kommt man dann noch beim Rinka Wasserfall vorbei welcher sich rund 90 Meter in die Tiefe stürzt. Von hier sind es dann nur mehr wenige Minuten zum Parkplatz.
Grat mit Stahlseilen versichert   Offner Jagdhütte   Blick zum Seeländer Sattel
Versorgung / Stützpunkte:Frischaufhütte

Hund:
Diese Tour ist für einen Hund geeignet. Info

Weiterführende Links:

Parkplatz 1: Anfahrtsplan Google Maps   Anfahrtsplan HERE

Parkplatz 2: Anfahrtsplan Google Maps   Anfahrtsplan HERE

zu den Fotos   GPS Track

Karte und Höhenprofil:
Sanntaler Sattel


Legende der Wegpunkte:
 Parkplatz Parkplatz  Interessanter Ort mit Foto Interessanter Ort mit Foto
 Hütte Hütte  Gipfel Gipfel
 Interessanter Punkt Interessanter Ort    start Start wenn kein Parkplatz


Haftungsausschluss   Copyright

Werte Besucher, wenn Sie Neuigkeiten zu dieser Bergtour haben (Parkplatzgebühr, Zustand der Wege, Schneelage speziell im Frühjahr, usw.), so hinterlassen Sie bitte einen entsprechenden Kommentar damit auch andere Besucher davon profitieren können. Danke!

Translate

 
  www.ksuppan.at auf Google+

  www.ksuppan.at auf facebook

Hinweise zu den Karten

Sollte nur eine Weltkarte angezeigt werden, versuchen Sie  es bitte später nochmals, in diesem Fall wurden die Daten vom Kartenanbieter nicht bearbeitet!

Die GPS-Daten sind teilweise während der Bergtour aufgezeichnet worden bzw. bei älteren Touren wurden die GPS-Daten mittels digitaler Karten erzeugt!

Bitte beachten Sie, dass es abhängig vom GPS-Empfang bzw. vom verwendeten  GPS-Gerät zu kleinen Abweichungen kommen kann, dies gilt ebenfalls für die GPS-Daten von den digitalen Karten!

Gehzeit berechnen

Weitere Touren

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite einverstanden sind. Zusätzliche Informationen zur DSVGO sind unter "Weitere Informationen" zu finden!

Link Weitere Informationen

Verstanden