Home

Deneck (2433m) - über die 3 Kaltenbachseen zum Deneck

Am Gipfel des Deneck
Sehr lohnende Bergtour im "Naturpark Sölktäler", von der Kaltenbachkehre geht es über die 3 Kaltenbachseen zum Deneck.punkt

Gebirge/Gebiet   Land/Bundesland Schwierigkeit
Schladminger Tauern   Österreich/Steiermark 2 von 5
      Kondition
Gehzeit Länge Höhenmeter 3 von 5
ca. 5 Stunden ca. 10,6 km ca. 823m Landschaft
Hund     4 von 5
wuffok      


Anreise:
Von Norden über die Sölkpass-Straße bis zur Kaltenbachkehre ca. 2 km unterhalb der Passhöhe an der Nordrampe, bzw. von Süden ebenfalls über die Sölkpass-Strasse über den Sölkpass zur Kaltenbachkehre. Parkplätze sind bei der Kehre vorhanden!

Wegbeschaffenheit:
Waldweg, Wiesenweg, markierte Wege, Schutt/Steine/Felspunkt

Wegbeschreibung:

Die Wanderung kann direkt bei der Kaltenbachkehre oder etwas unterhalb bei der Kaltenbachalm begonnen werden. Da die Tour bereits in einer Seehöhe von 1560m beginnt, gibt es fast nur mehr Latschen durch welche es im Zick-Zack, leicht steil bis zum Unteren Kaltenbachsee geht.
Von hier führt der markierte Weg weiter zum Mittleren Kaltenbachsee. Hier wird der Seeabfluss in Richtung Osten überquert und es geht recht steil den ostseitigen Bergrücken entlang zum Oberen Kaltenbachsee.punkt
Der weitere Weg führt zur Hälfte am Oberen Kaltenbachsee rundum, nach einem kurzen Anstieg gelangt man auf die Etrachböden. Hier folgen wir der Markierung über Almböden und Schutt. Der letzte Anstieg zum Deneck ist steil und felsig aber ohne Probleme zu bewältigen.
Der Abstieg erfolgt über den selben Weg.
Panorama vom "Mittleren" und "Unteren Kaltenbachsee

Hund:
Diese Wanderung ist für einen Hund geeignet! Info

Versorgung/Stützpunkte:
Kaltenbachalm, während der Tour keine.

Weiterführende Links:

Anfahrtsplan Google Maps   Anfahrtsplan HERE

zu den Fotos   GPS Track
   
(Fotos gibt es diesmal leider recht wenige, da entgegen dem Wetterbericht die Wolken und der Nebel sich nicht verflüchtigen wollten, auch die Steinmännchen waren diesmal eine gute Hilfe um den richtigen Weg zu finden.)

Karte und Höhenprofil:
Deneck


Legende der Wegpunkte:
 Parkplatz Parkplatz  Interessanter Ort mit Foto Interessanter Ort mit Foto
 Hütte Hütte  Gipfel Gipfel
 Interessanter Punkt Interessanter Ort    start Start wenn kein Parkplatz


Haftungsausschluss   Copyright

Werte Besucher, wenn Sie Neuigkeiten zu dieser Bergtour haben (Parkplatzgebühr, Zustand der Wege, Schneelage speziell im Frühjahr, usw.), so hinterlassen Sie bitte einen entsprechenden Kommentar damit auch andere Besucher davon profitieren können. Danke!

Das Wetter in der Umgebung der Wanderung:

Das aktuelle Wetter in Sankt Nikolai im Sölktal (Sölk)
Alles zum Wetter in Österreich

Translate

 
  www.ksuppan.at auf Google+

  www.ksuppan.at auf facebook

Hinweise zu den Karten

Sollte nur eine Weltkarte angezeigt werden, versuchen Sie  es bitte später nochmals, in diesem Fall wurden die Daten vom Kartenanbieter nicht bearbeitet!

Die GPS-Daten sind teilweise während der Bergtour aufgezeichnet worden bzw. bei älteren Touren wurden die GPS-Daten mittels digitaler Karten erzeugt!

Bitte beachten Sie, dass es abhängig vom GPS-Empfang bzw. vom verwendeten  GPS-Gerät zu kleinen Abweichungen kommen kann, dies gilt ebenfalls für die GPS-Daten von den digitalen Karten!

Gehzeit berechnen

Weitere Touren

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite einverstanden sind. Zusätzliche Informationen zur DSVGO sind unter "Weitere Informationen" zu finden!

Link Weitere Informationen

Verstanden