Home

Bergtour auf den Roßbachkogel (1848m)

Roßbachkogel

Vom Oskar-Schauer-Sattelhaus über die Terenbachalm und Zeißmannhütte auf den Roßbachkogel.punkt

Gebirge/Gebiet   Land/Bundesland Schwierigkeit
Gleinalpe   Österreich/Steiermark 2 von 5
      Kondition
Gehzeit Länge Höhenmeter 3 von 5
ca. 5 1/2 h ca. 17km ca. 650m Landschaft
      2 von 5
Hund      
wuffok      


Anreise:
Gaberl Bundesstraße (B77) - Krennhof (gerade weiter in Richtung Graden, nicht nach links auf das Gaberl) - kurz nach Krennhof links abbiegen zum Bergwirt - weiter Richtung Oskar-Schauer-Sattelhaus. Von Krennhof bis zum Oskar-Schauer-Sattelhaus sind es ca. 13km.

Wegbeschaffenheit:
Schotterweg, Waldweg, Wiesenweg, markierte Wege, jedoch Vorsicht bei Nebel, die Markierungen sind Großteils auf Steinen und bei Nebel schwer zu sehen.

Route:
Oskar-Schauer-Sattelhaus (1394m) - Terenbachalm - Zeißmannhütte (1580m) - Roßbachkogel (1848m) - Zeißmannhütte -Terenbachhütte - Oskar-Schauer-Sattelhauspunkt

Beschreibung:
Im Sommer befinden sich die Lipizzaner aus Piber in diesem Gebiet.
Los geht es beim Oskar-Schauer-Sattelhaus, auf markierten Wald- und Wiesenwegen geht es in Richtung Terenbachalm. Weiter geht es über den Bergrücken der Alm bis wir wir den höchsten Punkt mit 1735m erreichen, der durch ein Holzkreuz markiert ist. Auf dem Bergrücken geht es weiter bis zur Zeißmannhütte.punkt
Der Weg Nr. 502/505 führt von der Zeißmannhütte über eine kleine Kuppe in den nächsten Sattel, wo man auf einen Weidezaun trifft, dann weiter der Markierung auf den Rossbachkogel folgen, bis man nach ca. 3 Stunden den Gipfel welcher mit einem großen Holzkreuz markiert ist erreicht. Vom Gipfel hat man einen tollen Rundblick, im Süden das weststeirische Hügelland und im Westen und Süden die Ausläufer der Alpen oder wie wir an diesem Tag oben herrlichen Sonnenschein und unten ein Nebelmeer.
Der Rückweg ist bis zur Zeißmannhütte der selbe, bei der Zeißmannhütte gehen wir auf dem Weg (Nr. 502/505) weiter zur Terenbachhütte und von dort führt ein Forstweg weiter zum Oskar-Schauer-Sattelhaus.

Hund:
Diese Tour ist für einen Hund geeignet. Info

Versorgung/Stützpunkte:
Oskar-Schauer-Sattelhaus

Weiterführende Links:

Anfahrtsplan Google Maps   Anfahrtsplan HERE

zu den Fotos 

Höhenprofil und Karte
Roßbachkogel


Legende der Wegpunkte:
 Parkplatz Parkplatz  Interessanter Ort mit Foto Interessanter Ort mit Foto
 Hütte Hütte  Gipfel Gipfel
 Interessanter Punkt Interessanter Ort    start Start wenn kein Parkplatz


Haftungsausschluss   Copyright

Werte Besucher, wenn Sie Neuigkeiten zu dieser Bergtour haben (Parkplatzgebühr, Zustand der Wege, Schneelage speziell im Frühjahr, usw.), so hinterlassen Sie bitte einen entsprechenden Kommentar damit auch andere Besucher davon profitieren können. Danke!

Das Wetter in der Umgebung der Wanderung:

Das aktuelle Wetter in Graden (Köflach)
Alles zum Wetter in Österreich

Translate

 
  www.ksuppan.at auf Google+

  www.ksuppan.at auf facebook

Hinweise zu den Karten

Sollte nur eine Weltkarte angezeigt werden, versuchen Sie  es bitte später nochmals, in diesem Fall wurden die Daten vom Kartenanbieter nicht bearbeitet!

Die GPS-Daten sind teilweise während der Bergtour aufgezeichnet worden bzw. bei älteren Touren wurden die GPS-Daten mittels digitaler Karten erzeugt!

Bitte beachten Sie, dass es abhängig vom GPS-Empfang bzw. vom verwendeten  GPS-Gerät zu kleinen Abweichungen kommen kann, dies gilt ebenfalls für die GPS-Daten von den digitalen Karten!

Gehzeit berechnen

Weitere Touren

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite einverstanden sind. Zusätzliche Informationen zur DSVGO sind unter "Weitere Informationen" zu finden!

Link Weitere Informationen

Verstanden