Home

Beitragsseiten

Ägypten - Sinai - Coloured Canyon - Mosesberg mit Katharinenkloster

Sinai    aegypten

Von unserer ersten Ägyptenreise angetan wollten wir etwas mehr von diesem Land sehen, das alte Ägypten haben wir schon kennengelernt, nun stand die Halbinsel Sinai auf unserem Plan.

Da es am Sinai keine längeren Rundreisen gibt (zumindest nicht ohne Kairo) haben wir einen Badeaufenthalt in Sharm el Sheikh gebucht und dann die Interessantesten Ziele vor Ort gebucht. Neben dem Coloured Canyon und einer Schnorcheltour stand natürlich das Katharinenkloster am Programm, aber ohne einen Berg ging es diesmal nicht, also wurde der Mosesberg erklommen!

Informationen zu Sharm el Sheikh

In Sharm el Sheikh liegt der Ankunftsflughafen für alle internationalen Flüge auf die Halbinsel Sinai.

Vor rund 50 Jahren war Sharm el Sheikh nur ein Name auf der Landkarte, das erste mal rückte Sharm el Sheikh durch die Besetzung des Sinai durch Israel (5.6. bis 10.6.1967) in die Medien.

Nach der Rückgabe des Sinai an Ägypten am 25. April 1982 wurde Sharm el Sheikh durch einige "Pioniere" zu einem Traumziel für Taucher ausgebaut, jedoch wurde Sharm el Sheikh erst ab etwa 1991, nach dem Ende des 1. Golfkrieges, zu dem was es heute ist!

Heute bietet Sharm el Sheikh eine Infrastruktur welche auch für internationale Tagungen hervorragend geeignet ist.

Leider gibt es im Nahen Osten immer wieder Terroranschläge, von diesen bleibt auch der Sinai nicht verschont, nur wenige Tage nach unserer Rückkehr gab es die ersten Anschläge. Wir haben noch vor Ort mitbekommen dass einige Ausflüge nicht durchgeführt wurden (Coloured Canyon, Mosesberg), die Begründung war, dass es sich um militärische Übungen handelt. Wir haben uns nicht viel dabei gedacht, wir hatten die gesperrten Gebiete ja schon hinter uns.

Karte von der Halbinsel Sinai

Sharm el Sheikh Sharm el Sheikh alle Fotos von Sharm el Sheikh

Bitte die Reisewarnungen für diese Länder beachten! Leider sind einige meiner Reiseberichte nur mehr zum Nachlesen gedacht, denn auf Grund der Sicherheitslage in einigen der besuchten Länder kann derzeit keine Empfehlung ausgesprochen werden, diese Länder zu bereisen.
Aktuelle Informationen zum jeweiligen Reiseland finden sie hier.

Translate

 
  www.ksuppan.at auf Google+

  www.ksuppan.at auf facebook

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite einverstanden sind. Zusätzliche Informationen zur DSVGO sind unter "Weitere Informationen" zu finden!

Link Weitere Informationen

Verstanden