Home

Ich habe jetzt meinen eigenen Orden bekommen!

hochschwaborden

Nachdem ich am letzten Sonntag auch den Hochschwab bezwungen habe, hat mir mein Herrl einen Orden verliehen. Wie Euch sicher schon bekannt ist, gehe ich mit meinem Herrl sehr gerne auf den Berg und wenn ich dann einmal zu Hause bleiben muss gibt es ein mächtiges Theater.

So habe ich es auch diesmal wieder geschafft und ich durfte mit auf den Hochschwab!

Die Tour begann schon ganz früh am Morgen und führte uns von Seewiesen über die Voisthaler Hütte und über den Graf Meran Steig zum Schiestelhaus und von dort auf den Hochschwab.

 

Hier der Beweis: Am Gipfel des Hochschwab´s mit Robert! Ghini mit Robert am Hochschwabgipfel

Allerdings bekam ich beim Abstieg ein Problem, meine Fußballen begannen zu schmerzen, aber wie!
Bis jetzt hatte ich noch nie ein Problem, habe wohl einen schlechten Tag erwischt, denn ich bin schon oft lange und schwierige Touren gegangen.
Aber ich habe meine Zähne zusammen gebissen und bin die Tour fertig gegangen, ohne das mich mein Herrl hätte tragen müssen, denn befürchtet hatte er es schon!
Habe an diesem Tag von allen Wanderern ein dickes Lob erhalten, allerdings bin ich die nächsten 2 Tage flach gelegen und fürs Gassi gehen wurde ich vom dritten Stock hinunter getragen.

Für meine Tapferkeit hat mir jetzt mein Herrl einen Orden verliehen, ich haben den "Hochschwaborden" erhalten!

 Ghini mit Ihrem Orden







Und hier habe ich meinen Orden bereits umgehängt. 

 
  www.ksuppan.at auf Google+

  www.ksuppan.at auf facebook

Ghini´s Steckbrief

WANTED

Steckbrief von Ghini

Name: Ghini

Spitznamen: Gamsbock, Wildsau

geboren: 26.11.1998

gestorben: 10.08.2017

Rasse: Mischling, Schnauzer und Terrier.

das mag Ghini: Mit dem Herrl auf den Berg gehen (und am Berg die Jause der Wanderer), Schwimmen, Sparziergänge, Ball spielen (bin ja ein kleiner Ronaldinho), Kinder (wenn sie mir nicht auf den Schwanz steigen).

das mag Ghini nicht: Folgen - Bin ja ein Terrier!!
Katzen (speziell die Sorte mit rotem Fell)!

Stärken: Ausdauer, sehr gelehrig (aber nur wenn sie will)! 

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite einverstanden sind. Zusätzliche Informationen zur DSVGO sind unter "Weitere Informationen" zu finden!

Link Weitere Informationen

Verstanden