Home

Ein schöner Badetag

Ghini beim Schwimmen im Gruenen See

Gestern hatte auch ich mal einen richtig feinen Badetag, nein ich musste nicht in die Badewanne, ich durfte in einem richtigen See schwimmen gehen.

Da ich eine richtige Wasserratte bin fuhr mein Herrl gestern mit mir und dem Frauerl zum "Grünen See".

Zuerst durfte ich ein wenig spazieren gehen und dann durfte ich mich in die Fluten werfen, so richtig mit Anlauf!
Eigentlich habe ich gehofft das auch meine Admins ins Wasser gehen, aber die Feiglinge blieben lieber im trockenen, nur mein Herrl ging ein paar Zentimeter ins Wasser und war dann gleich wieder weg!

Ghini beim Schwimmen im Gruenen See

Um den Spaß so lange wie möglich zu genießen habe ich mich nach dem Schwimmen gleich im Dreck gewälzt, dadurch durfte ich gleich wieder ins Wasser gehen, denn einen schmutzigen Hund wollten meine Admins nicht mitnehmen.
Für alle die den "Grünen See" nicht kennen, dieser ist ein eiskalter Gebirgssee, genau richtig für mich!

 
  www.ksuppan.at auf Google+

  www.ksuppan.at auf facebook

Ghini´s Steckbrief

WANTED

Steckbrief von Ghini

Name: Ghini

Spitznamen: Gamsbock, Wildsau

geboren: 26.11.1998

gestorben: 10.08.2017

Rasse: Mischling, Schnauzer und Terrier.

das mag Ghini: Mit dem Herrl auf den Berg gehen (und am Berg die Jause der Wanderer), Schwimmen, Sparziergänge, Ball spielen (bin ja ein kleiner Ronaldinho), Kinder (wenn sie mir nicht auf den Schwanz steigen).

das mag Ghini nicht: Folgen - Bin ja ein Terrier!!
Katzen (speziell die Sorte mit rotem Fell)!

Stärken: Ausdauer, sehr gelehrig (aber nur wenn sie will)! 

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite einverstanden sind. Zusätzliche Informationen zur DSVGO sind unter "Weitere Informationen" zu finden!

Link Weitere Informationen

Verstanden