Home

Auf der Unholdenalm

Unholdenalm

Ein paar nette Tage mit ein paar Touren sollten es auf der Unholdenalm werden, jedoch ging die Buchung für schönes Bergwetter daneben - der Schuldige muss noch gefunden werden!
Wir haben aber trotzdem das beste daraus gemacht und hatten unseren Spaß auf der Unholdenalm.
Einen richtigen Tourenbericht gibt es daher nicht, aber vielleicht ist die eine oder andere Anregung dabei!

Die Unholdenalm liegt auf 1800m, hier befinden sich das Hochstadlhaus, die Kalserhütte, sowie weitere Hütten welche man mieten kann.
Wir haben die Unholdenhütte gebucht, da diese für 12 Personen komfortabel Platz bietet.
Im Erdgeschoss befindet sich eine Dusche mit Waschbecken, ein WC, eine große Küche mit genügend Sitzplätzen, ein Abstellraum für Lebensmittel sowie ein Zimmer mit 2 Betten.
Im Obergeschoss befinden sich weitere Zimmer (Durchgangszimmer) mit 10 Schlafplätzen, im Notfall findet der eine oder andere auch mit Schlafsack am Boden genügend Platz.
Decken und Pölster sind vorhanden, Leintücher und Überzüge müssen mitgebracht werden (bitte beim Buchen immer nachfragen, wir hatten eine falsche Auskunft erhalten und brachten
teilweise unnötigerweise Decken und Pölster mit).

Außerhalb der Hütte gibt es noch einige Bänke und zwei Tische, sowie eine offene Feuerstelle, auch ein Griller ist vorhanden. Als Kühlschrank für die wichtigen "blauen Blechweckerln" diente der Brunnen. Elektrisches Licht ist vorhanden jedoch gibt es keine Steckdosen um div. Geräte betreiben zu können (Handy aufladen).
Für Warmwasser sorgt eine Gastherme.
Es steht für ein Fahrzeug ein gesicherter Parkplatz zur Verfügung, restliche Fahrzeuge können neben der Hütte geparkt werden, jedoch sind die Kühe sehr neugierig und ein störender Spiegel
wird von den Kühen einfach eingeklappt, auch wird eine Autowäsche durchgeführt welche nicht unseren Anforderungen entsprach. Beim Fahrzeug meines Bruders wurde sogar der Auspuff gründlich gereinigt, diese Aktion ergab eine Kuh mit schwarzem Maul! Theoretisch passen auch mehrere Fahrzeuge in den gesicherten Parkplatz, jedoch besteht die Gefahr dass man bei nassem Gras nicht mehr rauskommt.
Bergzwerg  Blick zum Hochstadl

Die Anreise zur Alm erfolgt über Oberdrauburg - Flaschberg - Oberpirkach, besser nicht am späten Nachmittag hinauf fahren, denn dann ist mit Gegenverkehr zu rechnen und auf der Forstrasse kann es dann schon ein wenig eng werden.
Ein geländegängiges Fahrzeug ist nicht notwendig, mit einem tiefer gelegten Fahrzeug würde ich die Anreise jedoch nicht empfehlen, für die ca. 10 Kilometer lange Forststraße können
gut 30-45 Minuten veranschlagt werden.
Eine weitere Möglichkeit für die Anreise wäre der Wanderbus, nähere Informationen finden Sie hier.

Mögliche Wandertouren:

Hochstadl 2680m - Tourenbeschreibung
Leider mussten wir die Tour auf ca. 2450m abbrechen, da es zuzog und unsere 3 kleinen Begleiter (6, 7 und 9 Jahre) die Lust verloren hatten und lieber wieder runter wollten.
Grundsätzlich kann diese Tour aber auch mit Kindern gegangen werden, es gibt zwar einige Stellen wo ausrutschen verboten ist, diese sind mit etwas Vorsicht problemlos zu begehen.

Wiesenspitze 2067m - Tourenbeschreibung
Sehr einfache Tour welche auch für kleinere Kinder sehr gut geeignet ist, mit etwas Glück sieht man sogar Murmeltiere. Uns erwischte kurz vor dem Gipfelkreuz natürlich ein ordentlicher  Regenschauer.

Karlsbader Hütte / 3-Törlweg - Tourenbeschreibung
Diese Tour stand auf meinem Plan, jedoch machte das Wetter einen Strich durch die Planung.

Die Unholdenhütte bzw. Temlhütte kann über die Website der Kalserhütte gebucht werden.

zu den Fotos

Translate

 
  www.ksuppan.at auf Google+

  www.ksuppan.at auf facebook

Hinweise zu den Karten

Sollte nur eine Weltkarte angezeigt werden, versuchen Sie  es bitte später nochmals, in diesem Fall wurden die Daten vom Kartenanbieter nicht bearbeitet!

Die GPS-Daten sind teilweise während der Bergtour aufgezeichnet worden bzw. bei älteren Touren wurden die GPS-Daten mittels digitaler Karten erzeugt!

Bitte beachten Sie, dass es abhängig vom GPS-Empfang bzw. vom verwendeten  GPS-Gerät zu kleinen Abweichungen kommen kann, dies gilt ebenfalls für die GPS-Daten von den digitalen Karten!

Gehzeit berechnen

Weitere Touren

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite einverstanden sind. Zusätzliche Informationen zur DSVGO sind unter "Weitere Informationen" zu finden!

Link Weitere Informationen

Verstanden