Home

riesachseeBergtouren - Tourbeschreibung - Informationen - Fotos

Hier finden Sie Wegbeschreibungen und Fotos von Bergtouren speziell aus der Steiermark!

Da ich früher meist mit meiner Hündin Ghini unterwegs war und jetzt Cookie mit auf Tour geht, gibt es auch eine Kennzeichnung ob die Tour für einen Hund geeignet ist. Einige Hinweise zum richtigen Verhalten am Berg, der Ausrüstung usw. finden sie hier.

 

 

 

Bergtourenübersicht

 

Bodenbauer - Karlhochkogel - Karlgraben - Karlschütt

Vom Bodenbauer auf den Karlhochkogel und über den Karlgraben und das Karlschütt retour

Gipfelkreuz am Karlhochkogel
Vom Bodenbauer über die Trawiesalm über Trawiestal zum Vogauer Kreuz, weiter in Richtung Voisthalerhütte zum Trawiessattel. Von hier unmarkiert zum Karlhochkogel, einem eher selten begangenen Hochschwab 2000er mit wunderschönem Gipfelkreuz. Der Abstieg erfolgt über die Karlalm und dem Karlgraben hinunter ins Karlschütt.

Weiterlesen: Bodenbauer - Karlhochkogel - Karlgraben - Karlschütt

Fölzstein über den Stoamandlweg

Von der Fölz über den Stoamandlweg auf den Fölzstein

Stoamandlweg

Von der Fölz über den Stoamandlweg auf den Fölzstein und weiter zur Fölzalm. Dieser Steig führt von der Fölz über den Nadelsteinriegel hinauf zum Warscheneck und weiter zum Fölzstein.
Obwohl der Steig nicht markiert ist, ist die Wegfindung nicht schwierig! Trittsicherheit ist im letzten drittel jedoch gefordert!

Weiterlesen: Fölzstein über den Stoamandlweg

Pribitz über Buchriegel und Reihensteig

Vom Grünen See über den Buchriegel und Reihensteig auf die Pribitz

Blick hinauf zur Pribitz
Vom Parkplatz beim Grünen See zur Klammhöhe und über den Buchriegel und den Reihensteig auf die Pribitz. Der sehr schön angelegte Jagdsteig ist zwar nicht markiert, aber die Wegfindung ist kein Problem, denn der Steig ist sehr gut ausgetreten und auch in sehr gutem Zustand. Von der Pribitz geht es weiter zur Sonnschienalm und über die Klamm wieder hinunter zum Parkplatz beim Grünen See.

Weiterlesen: Pribitz über Buchriegel und Reihensteig

Teufelssee über Schiffbrandwald und Hirschwald

Teufelssee über Schiffbrandwald und Hirschwald

Latschenkampf inklusive

Teufelssee

Diese Variante zum Teufelssee ist nur für Personen geeignet welche bereit sind, sich einem kurzen aber intensiven Latschenkampf auszusetzen, ansonsten können Sie gleich aufhöhren weiter zu lesen und die einfachere Variante wählen!

Eine wunderschöne, aber auch mühsame Tour zum Teufelssee im Hochschwabgebiet. Die Wege zum Teufelssee haben alle etwas gemeinsam, die Wegfindung hat anscheinend etwas mit dem Teufel zu tun, denn viele Wanderer scheitern an der Wegfindung zu diesem abgelegenem See.

Weiterlesen: Teufelssee über Schiffbrandwald und Hirschwald

Leopoldsteinersee - Eisenerzer Höhe

Leopoldsteinersee - Eisenerzer Höhe

Hütte auf der Arzerbödenalm  Saumpfad welcher hier in den Felsen gehauen wurde
Vom Leopoldsteinersee über die Seeau und die Arzerbödenalm (Erzbodenalm) zur Eisenerzer Höhe.
Eine sehr schöne Wanderung auf uralten Wegen wo früher unter anderem Holzkohle aus Hinterwildalpen nach Eisenerz gebracht wurde.
In manchen Karten wird dieser Weg auch als Römerwegpunkt bezeichnet, ob dieser Weg bereits von den Römern benutzt wurde ist fraglich, denn die im Fels vorhandenen Wagenspuren  entsprechen den ortsüblichen Karren und nicht denen der Römer.

Einziger Wermutstropfen ist der lange Hatscher vom Leopoldsteiner See in die Seeau.

Weiterlesen: Leopoldsteinersee - Eisenerzer Höhe

Leiterlsteig

Leiterlsteig - Fölzstein - Fölzkogel - Karlhochkogel

Leiterlsteig  Blick vom Karlhochkogel nach Süden
Vom Karlschütt über den Leiterlsteig zum Brennsattel, weiter über das Zirbeneck und den Waschenriegel zum Fölzstein und Fölzkogel und über Karlhochkogel und Karlgraben wieder retour zum Karlschütt.
Sehr schöne Bergtour über unmarkierte Wege und Steige welche selten begangen werden und auch ihre Schwierigkeiten bieten.

Weiterlesen: Leiterlsteig

Hohe Zölz

Hohe Zölz (1897m)

Hohe Zölz

Von der Hirnalm zur Krumpalm und von hier auf unmarkiertem Steig hinauf zur Hohen Zölz. Auch ein kleiner Abstecher zum Krumpensee ist sehr lohnend.

Weiterlesen: Hohe Zölz

Unholdenalm

Auf der Unholdenalm

Unholdenalm

Ein paar nette Tage mit ein paar Touren sollten es auf der Unholdenalm werden, jedoch ging die Buchung für schönes Bergwetter daneben - der Schuldige muss noch gefunden werden!
Wir haben aber trotzdem das beste daraus gemacht und hatten unseren Spaß auf der Unholdenalm.
Einen richtigen Tourenbericht gibt es daher nicht, aber vielleicht ist die eine oder andere Anregung dabei!

Weiterlesen: Unholdenalm

Kaiserschild und Hochkogel

Kaiserschild (2084m) und Hochkogel (2105m)

Blick zum Kaiserschild und Hochkogel

Eine sehr lohnende aber anstrengende Bergtour in den Eisenerzer Alpen!
Zwei herrliche Aussichtsberge mit tollen Aussichten ins Hochschwabgebiet, ins Gesäuse und diepunkt restlichen Berge der Eisenerzer Alpen.
Jedoch ist der Abstieg vom Hochkogel zum Radmerhals im oberen Teil sehr steil mit viel losem Schotter.

Weiterlesen: Kaiserschild und Hochkogel

Translate

 
  www.ksuppan.at auf Google+

  www.ksuppan.at auf facebook

Hinweise zu den Karten

Sollte nur eine Weltkarte angezeigt werden, versuchen Sie  es bitte später nochmals, in diesem Fall wurden die Daten vom Kartenanbieter nicht bearbeitet!

Die GPS-Daten sind teilweise während der Bergtour aufgezeichnet worden bzw. bei älteren Touren wurden die GPS-Daten mittels digitaler Karten erzeugt!

Bitte beachten Sie, dass es abhängig vom GPS-Empfang bzw. vom verwendeten  GPS-Gerät zu kleinen Abweichungen kommen kann, dies gilt ebenfalls für die GPS-Daten von den digitalen Karten!

Gehzeit berechnen

Weitere Touren

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite einverstanden sind. Zusätzliche Informationen zur DSVGO sind unter "Weitere Informationen" zu finden!

Link Weitere Informationen

Verstanden